Logo

Historische Sammlung von Heinz Linne

zur Burg Hanstein

Heinz Linne aus Reiffenhausen ist bereits seit seiner Schulzeit von der Burg Hanstein fasziniert. Er hat fast 600 Ansichtskarten, zahlreiche Bilder, Aquarelle, Bleistiftzeichnungen, Drucke, Altbriefe, Stammbuchblätter und vieles mehr zur Burg Hanstein zusammengetragen. Auch ein Ölgemälde von dem Heiligenstäder Maler Heinz Heinlein ist darunter. Die private Sammlung kann besichtigt werden nach telefonischer Absprache unter Tel. 05504 1516.

In folgenden Veröffentlichungen gibt es Informationen zur Sammlung

Göttinger Tageblatt 25.09.2008

lebenslust:gö Sommer 2017

Gemeindeblatt August 2017

 





« Zurück zur Übersicht
« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen