Logo

Abris - Felsschutzdächer

Besiedlung im älteren Mesolithikum

Im Waldgebiet Reiffenhausen fand Dr. Grote, ehemaliger Kreisarchäologe beim Landkreis Göttingen, mit dem Felsschutzdach "Abri Sphinx I" eine Kulturschicht des älteren Mesolithikums (frühes Boreal) mit Haselnuss-Röstofen, verkohlten Fruchtresten, Steinartefakten und Tierknochen.

Artikel Dr. Grote




« Zurück zur Übersicht
« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen